Förderverein

Die Stiftung Kulturwerk Schlesien wird in ihrer Arbeit durch die "Freunde und Förderer der Stiftung Kulturwerk Schlesien e.V." finanziell und ideell unterstützt. Die Mitgliedschaft erlangt man durch Beitrittserklärung.

Der Vorstand besteht aus:


1. Vorsitzender: Dr. Christian Fuchs
2. Vorsitzende: Dr. Brigitte-Ulrike Hainlein
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied: Viola Plump


Verschoben: Neuer Termin:
19. bis 27. Juni 2021
! Nur noch  wenige Plätze frei !

Schlesien – Exkursion
Das literarische Schlesien
im Spiegel der Zeiten

Barock – Romantik - Neuzeit

Wir werden von SchriftstellerInnen vor allem der Erlebnisgeneration begleitet,
die uns ihre Werke und die schlesischer Autoren zu Gehör bringen werden.

Übernachtungen
3x Schloss Wernersdorf - 2x Neisse– Schloss Plawniowitz –– 2x Breslau

Samstag, 19.6.: 11 Uhr AbfahrtWürzburg Hbf – ca. 15 Uhr Bahnhof Dresden-Neustadt (optional) – Ankunft ca. 18 Uhr in Schloss Wernersdorf
19:30 Uhr Kennenlernabend mit Grillen auf der Schlossterrasse

Sonntag, 20.6.: Kleine Riesengebirgstour mit Sesselbahn – Förster Frey/Quitt Gedenkstein (Prof. Andree) alternativ Schneekoppenbesteigung (Viola Plump) – Mittagssnack im Schlesierhaus - 17:30 Uhr Sektempfang / 18 Uhr öffentliche Autorenlesung auf Schloss Wernersdorf (Barocksaal) / 20 Uhr Festliches Dinner „zwischen den Häusern“

Montag, 21.6.: Fahrt nach Spindlermühle – Naturlesung am Erle Bach-Gedenkstein – Regionales Mittagessen in der Erlebach-Baude – Führung/Shopping Schloss Lomnitz mit traditionellem Kaffeetrinken – Abend zu freien Verfügung

Dienstag, 22.6.: Agnetendorf (Haus Wiesenstein) – Mittagssnack am Kurpark in Bad Salzbrunn – Besichtigung (von außen) Geburtshaus Carl und Gerhart Hauptmann mit Vortrag (Prof. Andree) – Neisse

Mittwoch, 23.6.: Neisse – „Eichendorff-Weg“ – Besichtigung Domschatzmuseum – später Nachmittag und Abend zur freien Verfügung

Donnerstag, 24.6.:Neisse – Habelschwerdt (Hermann Stehr)- Schloss Lubowitz Mittagssnack mit anschliessendem Vortrag Prof. Johanna Rostropowicz über Eichendorff - Schloss Plawniowitz Rezitationsabend (alle Teilnehmer)

Freitag, 25.6.: Schloss Plawniowitz – Ökumenischer Gottesdienst – Schlossführung – 12 Uhr Abfahrt nach Creutzburg/OS (Gustav Freytag/Heinz Piontek/Hans Lipinsky-Gottersdorf) Führung durch Rafal Biskup M.A. (Universität Breslau) – Breslau - Abend zur freien Verfügung

Samstag, 26.6.: Breslau – Vorstellung der germanistischen Fakultät der Universität Breslau (Prof. Bialek) - Literarischer Stadtspaziergang – kleiner Empfang im Rathaus durch Dr. Lagiewski (u.a. Leiter der städt. Museen Breslaus) – gemeinsames Abendessen am Rathausplatz

Sonntag, 27.6.: 9 Uhr Abfahrt Breslau – ca. 13 Uhr Bahnhof Dresden-Neustadt – ca. 18 Uhr Würzburg Hbf

Kosten
DZ p.P. € 650,- / EZ € 720,- jeweils incl. Frühstück, Hin- und Rückfahrt mit einem komfortablen Reisebus sowie sämtliche Eintritte.

Das Anmeldeformular können Sie telefonisch bei Frau Weismantel in Würzburg unter 0931/53696 anfordern.

Für Rückfragen erreichen Sie Frau Viola Plump unter 0172/2947100.

Initiator und Förderer
Freunde und Förderer der Stiftung Kulturwerk Schlesien e.V.

Wissenschaftliche Leitung                                                 Organisatorische Leitung
Prof. Dr. Christian Andree, Kiel                                           Viola Plump/Anja Weismantel

FuF_flyer FuF_flyer, 1652 KB

Bitte PDF-Datei herunterladen!
 

Beitrittsantrag Beitrittsantrag, 66 KB

Bitte PDF-Datei herunterladen!
 

Satzung Satzung, 93 KB

Bitte PDF-Datei herunterladen!