Die Stiftung Kulturwerk Schlesien besitzt eine aus 685 Fragebogen bestehende sog. "Kartei Schöpferische Kräfte". Die Fragebogen wurden zwischen 1955 und 1974 von kulturell tätigen Schlesiern ausgefüllt und 2014/2015 in einem Arbeitsprojekt ergänzt und ausgewertet.

Ein wichtiges Ereignis im Jahreskalender ist die die Jahrestagung in Würzburg, zu der insbesondere auch die Mitglieder des Vereins der Freunde und Förderer der Stiftung Kulturwerk Schlesien eingeladen werden. Ferner werden Tagungen an unterschiedlichen Orten, natürlich auch in Schlesien, durchgeführt.

Wir verfügen über verschiedene Sammlungen und verwahren Nachlässe von Schlesiern.

Periodisch erscheinen der "Schlesische Kulturspiegel. Informationen über das schlesische Kukturleben" (vierteljährlich) und das "Jahrbuch der Schlesischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Breslau."